Christliches Webforum in Bielefeld

Am Samstag, den 7. Juli findet das erste christliche Webforum in Bielefeld statt, zu dem Relevant-Blogger Peter Unruh einlädt:

Das Webforum soll ein erster Versuch sein christliche „Webinteressierte“ aus der Gegend an einen Tisch zu kriegen. Neben ein paar Kurzvorträgen / -präsentationen und anschließenden Diskussionsrunden sollen natürlich persönliches Kennen lernen, Gespräche und Austausch wichtige Bestandteile sein. Eingeladen sind natürlich alle Interessierten, aber vor allem WebworkerInnen, WebdesignerInnen, WebentwicklerInnen, BloggerInnen usw.

Informationen und Anmeldung im Webforum-Wiki.

Verwandte Artikel zu diesem Beitrag: iChurch

Kommentarfunktion ist deaktiviert

iChurch

Kirche 2.0

Immer mehr Menschen halten Kirche für nicht mehr aktuell. Ich bin Thomas Kilian, Leiter der Werbeagentur Thoxan in Ostwestfalen. Durch mein kirchliches Engagement weiß ich, wie wichtig es für eine Gemeinde ist, mit der Zeit zu gehen.

Thomas Kilian

Deshalb habe ich das iChurch-Projekt gestartet. Ich möchte Kirchen und Organisationen dabei helfen, die Möglichkeiten der Neuen Medien erfolgreich zu nutzen.

Thoxan . agentur für neue medien

Suchen

Kategorien

Archiv

iChurch - Kirche geht Web 2.0

"Kirche geht Web 2.0" - mit iChurch ist es möglich! Immer mehr Menschen halten Kirche für nicht mehr aktuell. iChurch hilft Kirchen und Organisationen dabei, die Möglichkeiten der Neuen Medien erfolgreich zu nutzen und sich zeitgemäß im Internet zu präsentieren.

Powered by Wordpress
Valides xHTML 1.0
Thoxan . agentur für neue medien