Eine Kirche aus tausenden von Steinen

Kirche aus Lego-Steinen

In 1 1/2 Jahren hat Amy Hughes eine Kirche komplett aus LEGO-Steinen zusammen gebaut und davon eine Menge Fotos und auch einige Hintergrundinfos ins Netz gestellt. Ist doch ein tolles Projekt, um auf sich aufmerksam zu machen. - Was könnte Deine Gemeinde oder Jugendgruppe tun, um ein ähnliches Projekt zu stemmen?

[Gefunden bei Vries-Land]

Verwandte Artikel zu diesem Beitrag: iChurch

2 Reaktionen zu “Eine Kirche aus tausenden von Steinen”

Christoph Gunia (21. Juni 2007, 10:35) Link zum Kommentar

Das MBW (http://wiedenest.de bzw. http://inkation.de) hat eine riesige Legostadt mit tausenden von Steinen die für evangelistische Zwecke eingesetzt werden kann. Dazu baut man die Stadt auf, lässt die Kinder damit spielen und sucht sich verschiedene Szenen in der Stadt die dann bei Kurzandachten aufgegriffen werden. Noch ne nette Kamera und nen Beamer dazu, dann ist das echt ne coole Sache.

[…] ich vor einigen Wochen schon von der LEGO-Kirche berichtet habe, bin ich heute bei Simon auf die Playmo(bil) -Bibel gestoßen. Markus Bomhard […]

iChurch

Kirche 2.0

Immer mehr Menschen halten Kirche für nicht mehr aktuell. Ich bin Thomas Kilian, Leiter der Werbeagentur Thoxan in Ostwestfalen. Durch mein kirchliches Engagement weiß ich, wie wichtig es für eine Gemeinde ist, mit der Zeit zu gehen.

Thomas Kilian

Deshalb habe ich das iChurch-Projekt gestartet. Ich möchte Kirchen und Organisationen dabei helfen, die Möglichkeiten der Neuen Medien erfolgreich zu nutzen.

Thoxan . agentur für neue medien

Suchen

Kategorien

Archiv

iChurch - Kirche geht Web 2.0

"Kirche geht Web 2.0" - mit iChurch ist es möglich! Immer mehr Menschen halten Kirche für nicht mehr aktuell. iChurch hilft Kirchen und Organisationen dabei, die Möglichkeiten der Neuen Medien erfolgreich zu nutzen und sich zeitgemäß im Internet zu präsentieren.

Powered by Wordpress
Valides xHTML 1.0
Thoxan . agentur für neue medien