Kaum zu glauben!

Opferstock 2.0 

Da ist mir doch eben fast der Opferstock aus der Hand gefallen…
[via Werbeblogger]

Verwandte Artikel zu diesem Beitrag: iChurch

Eine Reaktion zu “Kaum zu glauben!”

Hans-Helge (22. August 2007, 22:15) Link zum Kommentar

HAHA glaubst du das ist hard? Ich war ja ein Jahr in America und dort ist es extrem. Ein Mann sagt nämlich er könne Menschen Heilen mit der Hilfe des Heiligen Geistes und bekommt IM JAHR über 6millionen Dollar. Alles Spenend xD. Oder unzählige Fernsehsender werden so finanziert. Und viele Menschen denken wirklich man käme so in den Himmel. In America ist das ein ganz großes Problem und hier nimmt es auch immer mehr zu. (wenn du mehr wissen willst mail mich an. ich habe dvds und Scripte darüber. Hatte mich mal ne Zeitlang damit beschäftigt)

iChurch

Kirche 2.0

Immer mehr Menschen halten Kirche für nicht mehr aktuell. Ich bin Thomas Kilian, Leiter der Werbeagentur Thoxan in Ostwestfalen. Durch mein kirchliches Engagement weiß ich, wie wichtig es für eine Gemeinde ist, mit der Zeit zu gehen.

Thomas Kilian

Deshalb habe ich das iChurch-Projekt gestartet. Ich möchte Kirchen und Organisationen dabei helfen, die Möglichkeiten der Neuen Medien erfolgreich zu nutzen.

Thoxan . agentur für neue medien

Suchen

Kategorien

Archiv

iChurch - Kirche geht Web 2.0

"Kirche geht Web 2.0" - mit iChurch ist es möglich! Immer mehr Menschen halten Kirche für nicht mehr aktuell. iChurch hilft Kirchen und Organisationen dabei, die Möglichkeiten der Neuen Medien erfolgreich zu nutzen und sich zeitgemäß im Internet zu präsentieren.

Powered by Wordpress
Valides xHTML 1.0
Thoxan . agentur für neue medien