Kirchen geht ein Licht auf

[youtube 7PIJybjWL7w]

Möglich macht es das Projekt „SPARK“ (Fünkchen), das von Pastor Jason Holm konzipiert und produziert wurde. Dahinter verbirgt sich ein besonderes Multimedia-Erlebnis, das Christen zur Gemeindegründung motivieren soll. Es kann in Gottesdiensten an Stelle der Predigt eingesetzt werden.

Weitere Hintergründe und Kontaktmöglichkeit zu Jason Holm, für dessen Einsatz außer Spesen keine weiteren Unkosten anfallen, findet Ihr bei „Mehr und bessere Gemeinden„.

Verwandte Artikel zu diesem Beitrag: iChurch

Kommentarfunktion ist deaktiviert

iChurch

Kirche 2.0

Immer mehr Menschen halten Kirche für nicht mehr aktuell. Ich bin Thomas Kilian, Leiter der Werbeagentur Thoxan in Ostwestfalen. Durch mein kirchliches Engagement weiß ich, wie wichtig es für eine Gemeinde ist, mit der Zeit zu gehen.

Thomas Kilian

Deshalb habe ich das iChurch-Projekt gestartet. Ich möchte Kirchen und Organisationen dabei helfen, die Möglichkeiten der Neuen Medien erfolgreich zu nutzen.

Thoxan . agentur für neue medien

Suchen

Kategorien

Archiv

iChurch - Kirche geht Web 2.0

"Kirche geht Web 2.0" - mit iChurch ist es möglich! Immer mehr Menschen halten Kirche für nicht mehr aktuell. iChurch hilft Kirchen und Organisationen dabei, die Möglichkeiten der Neuen Medien erfolgreich zu nutzen und sich zeitgemäß im Internet zu präsentieren.

Powered by Wordpress
Valides xHTML 1.0
Thoxan . agentur für neue medien